soc.hardwarepunk.de

Search

Items tagged with: Covid19

it is sad. Fights around #COVID19 are so hard. There is not much room for facts like privacy of Google/apple contact tracing. Not even in /e/ community. @gael
 
Wir fallen alle auf die Bekleidungsmafia rein. Jacken helfen nicht! 😆

#netzfundstück #corona #COVID19
Bild/Foto
 
BTW people you are awesome! The support for an #FDroid release of the German #COVID19 app is overwhelming.

Not far away from 200 upvotes in just a few days and by far my most-upvoted issue on GitHub! 🎉

I hope they will make that happen now. 😃

https://github.com/corona-warn-app/cwa-app-android/issues/1483
 
Einem Zeitungsbericht zufolge soll das Augsburger MVZ-Labor zahlreiche Corona-Tests falsch-positiv ausgewertet haben - wegen nicht kompatibler Materialien...
58 von 60 positiven Tests stellten sich laut Bericht als falsch heraus.
"Aufgrund des hohen Probenaufkommens und des fehlenden Zubehörs war eine Kontrolle positiver Ergebnisse nicht in allen Fällen zeitnah möglich", zitierte die Zeitung die Geschäftsführerin.
Dem Bericht zufolge sind die falschen Ergebnisse aber kein Einzelfall. Auch andere Labore hätten Schwierigkeiten, wegen Personalmangels und fehlender Reagenzien in der gewohnten Qualität zu testen.

Ich bin schockiert und gleichzeitig verärgert! Ganz ehrlich? Fehler können pasieren und ist einfach menschlich. Aber sie dürfen nicht in so einem Ausmaß passieren! Nicht während so einer weltweiten Epidemie.

Schließlich werden auf Grund solcher Testergebnisse Maßnahmen bestimmt.
Wieso arbeitet die privat Wirtschaft nicht besser mit dem Staat zusammen?
Wieso unterstützt das Militär nicht auch die Labore? Nicht nur bei der Probenentnahme? Wieso organisiert der Staat nicht alles Notwendige wenn die Labore selber nicht in der Lage dazu sind?

Ich finde dieses Versagen auf allen Ebenen einfach nur schockierend!!!! :angry face with horns

#Corona #Covid #Covid19 #Versagen #Rant #Wut
The #CoronaWarnApp #CWA is not on #F-Droid? 🤔👀

Let's change that!

At some point, it was not possible to use without Google Play Services, but thanks to @microg #microG it is now possible to use it without these, so there is (IMHO) no argument against publishing it on F-Droid anymore!

+ #reproducibleBuilds could build more trust and allow an independent, automatic third-party verification of the #Android #APK!

https://github.com/corona-warn-app/cwa-app-android/issues/1483

#exposureNotification #corona #covid19 @fdroidorg
 
Die #CoronaWarnApp #CWA ist nicht auf dem #F-Droid? 🤔👀

Lasst uns das ändern!

Dank @microg #microG ist es jetzt mgl. die App ohne „Google Play”-Dienste zu benutzen. Es gibt daher (IMHO) kein Argument mehr gegen eine Veröffentlichung auf F-Droid!

Und #reproduzierbareBuilds könnten mehr Vertrauen aufbauen und eine unabhängige, automatische Verifizierung der #Android #APK durch Dritte ermöglichen!

https://github.com/corona-warn-app/cwa-app-android/issues/1483 (englisch)

#exposureNotification #corona #covid19 @fdroidorg
 
ie Rücktrittsforderungen verstehe ich nicht.

Es gibt berechtigte, wissenschaftlich belegte Zweifel an der Wirksamkeit.

Da hilft es auch nicht, jemandem einen Aluhut aufzusetzen und seinen Rücktritt zu fordern.

Sinnvoller wäre es, nochmal genau wissenschaftlich zu prüfen, wie groß eine Schutzwirkung welcher Masken tatsächlich zum jetzigen Zeitpunkt ist.

Ärztepräsident zweifelt an Masken-Nutzen


https://www.n-tv.de/politik/Arztepraesident-zweifelt-an-Masken-Nutzen-article22117602.html

#Corona #COVID19 #gesundheit
 
ie Rücktrittsforderungen verstehe ich nicht.

Es gibt berechtigte, wissenschaftlich belegte Zweifel an der Wirksamkeit.

Da hilft es auch nicht, jemandem einen Aluhut aufzusetzen und seinen Rücktritt zu fordern.

Sinnvoller wäre es, nochmal genau wissenschaftlich zu prüfen, wie groß eine Schutzwirkung welcher Masken tatsächlich zum jetzigen Zeitpunkt ist.

Ärztepräsident zweifelt an Masken-Nutzen


https://www.n-tv.de/politik/Arztepraesident-zweifelt-an-Masken-Nutzen-article22117602.html

#Corona #COVID19 #gesundheit
 
RT @BriHasselmann
Angesichts der Entwicklung des Infektionsgeschehen müssen bestehende Defizite der Corona-Warn-App rasch behoben werden. Fünf Punkte für die Corona-App 2.0 fordern @GrueneBundestag @KonstantinNotz @GoeringEckardt #COVID19 https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/pandemie-gruene-legen-fuenf-punkte-plan-fuer-corona-app-2-0-vor/26282388.html
 
Genau diese Spätfolgen fürchte ich mindesens genauso wie die Erkrankung selber....

#COVID #Covid19 #Corona

Florian Lanz hatte es schwer erwischt: Fast zwei Wochen lag der 29-Jährige wegen einer Covid-19-Infektion im künstlichen Koma. Ein halbes Jahr nach seiner Erkrankung kämpft er noch immer mit den Folgen. Hilfe bekommt er in der Rangauklinik Ansbach.
Gibt es eigentlich irgendwelche sehr guten Konzepte, wie Bars und Kneipen über den Winter kommen können? Vor allem, wenn eventuell die Einschränkungen wieder größer werden.

Die meisten Gastronomiebetriebe können mit diesem reduzierten Gästebetrieb gar nicht überleben, so dass viele vor der Wahl stehen gleich zu schließen oder später verschuldet pleite zu gehen.

Diese Betriebe sind ja nicht nur Trink- und Essstätten, sondern ein wichtiger sozialer Treffpunkt für eine große Anzahl von Menschen. Das wird leider viel zu oft unterschätzt, weil es in der Vergangenheit einfach selbstverständlich war, dass diese Stätten da waren.

Wenn sich die ersten Schätzungen bewahrheiten, dass 60%-70% der Orte nach dem Winter nicht mehr existieren werden, wird die soziale Einöde groß und dann erleben wir echtes Social Distancing, das wir niemals haben wollten.

Kennt jemand Konzepte, oder hat Ideen was man da machen kann?

#Gastronomie #Covid19 #Corona #Lockdown #Wirtschaft
Wandern für ein besseres Wir - Die Auswirkungen der #Covid19 Pandemie treffen die Gemeinde in Selenkay hart. Deshalb ist das Wanderziel am 11.9. in Berchtesgaden, 9.600 Euro für Nothilfe für Selenkay.

Jetzt spenden: https://gls.de/selenkay

#ShareDichDrum #WalkForSelenkay
 
Wandern für ein besseres Wir - Die Auswirkungen der #Covid19 Pandemie treffen die Gemeinde in Selenkay hart. Deshalb ist das Wanderziel in Berchtesgaden, 9.600 Euro für Nothilfe für Selenkay. #ShareDichDrum

https://www.gls.de/privatkunden/wandern-fuer-ein-besseres-wir/
 

Berliner Senat beschließt Maskenpflicht für Demonstrationen

...Strafen und auch Auflagen für Privatfeiern ....

Für die ironischen Kasper und Kasperinnen:

Besuchern von Gaststätten, die absichtlich falsche Kontaktdaten hinterlassen, müssen künftig mit einem Bußgeld zwischen 50 und 500 Euro rechnen

https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/09/berliner-senat-will-maskenpflicht-fuer-demonstrationen.html
#Berlin #Corona #Covid19 #Regeln
RT @fusion_festival@twitter.com

Wir finden es gefährlich und falsch, #Covid19 zu verharmlosen u indiskutabel, gemeinsam mit Nazis zu demonstrieren. Veranstaltungen wie diese, auf denen rechte Menschen geduldet oder explizit eingeladen werden, bilden den Nährboden für einen gesellschaftlichen Rechtsruck.
#b2908 https://twitter.com/bbgegenrechts/status/1297458559840661506

🐦🔗: https://twitter.com/fusion_festival/status/1297928619369562120
 
RTp:

Wir müssen Worte ändern. Das sind weder Hygienedemos noch Coronagegner-Demos. Es sind rechtsradikale Demos: Ihr Vorhaben hat nichts mit #COVID19 zu tun. Das Thema ist austauschbar. Sie wollen einen Umsturz. Ganz einfach. So schreiben sie, so reden sie. Ohne Ausnahme.
 

Content warning: German, COVID19, Entwicklung in DE, KW 33

 

Content warning: German, COVID19, Entwicklung in DE, KW 32

 

Content warning: German, COVID19, Entwicklung in DE, KW 31

 

Menschenopfer für den Kapitalismus


"In der Corona-Krise kehren gefährliche Denkmuster zurück, etwa der Mythos von der Unverzichtbarkeit des Opfers. Die Alten sollen sterben, damit die Wirtschaft leben kann."

https://www.zeit.de/kultur/2020-04/corona-pandemie-kapitalismus-oekonomie-menschenleben/komplettansicht

#Corona #COVID19 #Sars-CoV-2 #Kapitalismus #Demokratie #Humanismus
 
In 11 Tagen beginnt in NRW wieder die Schule. Drei meiner Kinder sind noch Schüler. Wo ist das Konzept der Landesregierung zum Regelbetrieb der Schulen? #COVID19
 
Later posts Earlier posts