soc.hardwarepunk.de

Search

Items tagged with: DoT

Wer Probleme mit unserem zensurfreien #DNS-Server dns2.digitalcourage.de hatte: Jetzt sollte es wieder gehen. Und zwar endlich auch stabil mit DNS-over-TLS! #DoT

Was wir dabei gelernt haben:

① Will man verschlüsseltes DNS-over-TLS, ist es keine gute Idee, mit stunnel und bind zu arbeiten. Wir verwenden jetzt unbound.

② Wir hatten ein Traffic-Limit erreicht, das wir jetzt aufgehoben haben. Kostet leider extra.

Wer kann, möge bitte spenden, um das zu refinanzieren: https://digitalcourage.de/spenden

Alle Infos zu unserem öffentlichen DNS-Server: https://digitalcourage.de/support/zensurfreier-dns-server

/c
 
Danke für euren Einsatz. Spende ist raus. Ist doch Ehrensache....

Wer Probleme mit unserem zensurfreien #DNS-Server dns2.digitalcourage.de hatte: Jetzt sollte es wieder gehen. Und zwar endlich auch stabil mit DNS-over-TLS! #DoT

Was wir dabei gelernt haben:

① Will man verschlüsseltes DNS-over-TLS, ist es keine gute Idee, mit stunnel und bind zu arbeiten. Wir verwenden jetzt unbound.

② Wir hatten ein Traffic-Limit erreicht, das wir jetzt aufgehoben haben. Kostet leider extra.

Wer kann, möge bitte spenden, um das zu refinanzieren: https://digitalcourage.de/spenden

Alle Infos zu unserem öffentlichen DNS-Server: https://digitalcourage.de/support/zensurfreier-dns-server

/c


#pihole #pi-hole
Wer Probleme mit unserem zensurfreien #DNS-Server dns2.digitalcourage.de hatte: Jetzt sollte es wieder gehen. Und zwar endlich auch stabil mit DNS-over-TLS! #DoT

Was wir dabei gelernt haben:

① Will man verschlüsseltes DNS-over-TLS, ist es keine gute Idee, mit stunnel und bind zu arbeiten. Wir verwenden jetzt unbound.

② Wir hatten ein Traffic-Limit erreicht, das wir jetzt aufgehoben haben. Kostet leider extra.

Wer kann, möge bitte spenden, um das zu refinanzieren: https://digitalcourage.de/spenden

Alle Infos zu unserem öffentlichen DNS-Server: https://digitalcourage.de/support/zensurfreier-dns-server

/c
 
Was ich mich schon etwas länger frage:

Gibt es in DE offiziell wirklich nur den einen freien und unzensierten #DoT DNS-Server von @digitalcourage ?

Ich meine es gibt noch einen weiteren Anbieter, aber der filtert ja gewisse Dinge raus, was ich eigentlich nicht möchte, da ich schon einen PiHole dafür nutzen könnte.

Frage, weil sich sich Wifi-Calling zuhause ab und zu ein wenig schwer tut, wenn keinen #DNS aus Deutschland verwende.

Und Google oder Cloudfare will ich auch nicht nutzen.
 
Later posts Earlier posts