soc.hardwarepunk.de

Search

Items tagged with: Podcast

Hurray!

My favorite podcatcher just released version 2.0.

#AntennaPod now has a lot of smoother animations and improvements, but most importantly it now let's you set an automatic skip time at the start and end of all episodes of specific podcasts, just like you can set a speed for each individual podcast.

Also: New logo.

And the awesome thing with Free/open source software is how easy it is to contribute. I did, with a bit of thoughts, on this new feature https://github.com/AntennaPod/AntennaPod/issues/1552 #podcast
Bild/Foto
Bild/Foto
 
Danke! den #Podcast / Audio konnte ich jetzt noch nicht anhören, aber den Text hab ich gelesen.
Ich finde nix darin, was grundsätzlich gegen meinen Wunsch spricht.

> Die wenigsten Anleger*innen hinterfragen, ob ihr ETF den Index tatsächlich abbildet – also die betreffenden Aktien wirklich hält.

Ich bin dann einer der wenigen: Ich hinterfrage das bzw. das ist mir wichtig, bzw. es wäre Voraussetzung: Ich will (als Beispie!) den #DAX kaufen und Abbilden, aber eben nicht selbst, sondern über ein Papier, eben den #ETF.
Und: ich will den "verantwortungsvoller Umgang mit den Stimm- und Rederechten, die mit dem Aktienbesitz einhergehen" auslagern an eine Vertrauenswürdige Instanz, eben z.B. die #GLSbank.

#Geldanlage #Aktion #Eigentümerschaft #Eigentum
 
Bild/Foto

On this day, 4 October 1936, Oswald Mosley's British Union of Fascists planned to march through a predominantly Jewish section of East London, instead the Battle of Cable Street occured. The fascists were met by over 100,000 local residents and workers who – insistent that 'They shall not pass!' – fought both the blackshirts and the police protecting them, forcing the march to be abandoned.

Learn more about Cable Street, and the fight against Mosley in the 1940s in our podcast:

https://workingclasshistory.com/2020/02/17/e35-37-the-43-group/


#history #antifa # #cablestreet #london #oswald #mosley #podcast #jew #1940
 
Bild/Foto

On this day, 4 October 1936, Oswald Mosley's British Union of Fascists planned to march through a predominantly Jewish section of East London, instead the Battle of Cable Street occured. The fascists were met by over 100,000 local residents and workers who – insistent that 'They shall not pass!' – fought both the blackshirts and the police protecting them, forcing the march to be abandoned.

Learn more about Cable Street, and the fight against Mosley in the 1940s in our podcast:

https://workingclasshistory.com/2020/02/17/e35-37-the-43-group/


#history #antifa # #cablestreet #london #oswald #mosley #podcast #jew #1940
 
Heute erstmals den "Stay Forever"-Podcast angehört, und zwar Folge #101 über Silent Service.

Sehr unterhaltsame Reise in die Vergangenheit. Die Jungs sind gut vorbereitet, verdammt gründlich und dabei wohlartikuliert - eine seltene Mischung.
Jetzt bedaure ich, meine alten Rau-- ähh... Sicherungskopien vor Jahrzehnten vernichtet zu haben. 😄

https://www.stayforever.de/

Danke @CryptGoat für den Hinweis. 👍

#StayForever
#Podcast
#vintagegaming
 
Wisst ihr, was mir mittlerweile echt auf den Keks geht?

WERBUNG in fast jedem verfi***en #podcast
Fic*t euch!

Ich habe aufgehört mit Radio, weil ich diesen Scheiß nicht mehr haben will. Jahre Später entdeckt ihr Podcast für euch und überstülpt die bis dahin ohne Werbung augekommene Szene mit diesem Scheiß und entwickelt sogar Werbestrategien, die es ohne euch gar nicht bräuchte

Verpisst euch.
Man geht mir das Mittlerweile gegen den Strich...
#rant
 
Der großartige #Podcast #StayForever hat eine Folge zu einem meiner absoluten Lieblingsspiele "The Legend of Zelda: A Link to the Past" für das #SNES veröffentlicht. Da hängen so viele tolle und prägende Erinnerungen für mich dran - und das Beste: Es ist sagenhaft gut gealtert. Unbedingt anhören/spielen!

https://www.stayforever.de/2020/09/zelda-link-to-the-past-ssf-32

#Zelda #Zelda3 #Nintendo #RetroGames
Bild/Foto
 

Autoritärer Nationalradikalismus

Soziologe W. Heitmeyer und Politologin B. Sauer

Ein anstrengender, aber sehr guter Vortrag, da er sehr in die Tiefe geht und auch eine sehr große Zeitspanne betrachtet.

"Uns geht es doch gut!" Auf dieser weitverbreiteten Meinung hätten sich die Politiker zu lange ausgeruht, glaubt Wilhelm Heitmeyer. Der Sozialwissenschaftler analysiert in seinem Vortrag, inwieweit die Anfänge der Radikalisierung schon lange hinter uns liegen.

https://www.ardaudiothek.de/hoersaal/nationalradikalismus-soziologe-w-heitmeyer-und-politologin-b-sauer/78445336
#Podcast #Deutschland #Nationalismus #Radikalismus #Extremismus
Einer der unmotiviertesten Vorträge, die ich seit langem gehört habe. Der Sprecher liest vermutlich die ganze Zeit ein Skript ab, das er in akribischer Kleinstarbeit geschrieben und immer wieder korrigiert hat. Aus diesem Vortrag ist jedes Leben gesaugt worden, dass ihn interessant machen könnte und dazu noch mit einem monotonen Singsang vorgetragen, so dass man sofort in einen langen komatösen Schlaf sinken möchte. Ich hoffe sehr sehr sehr, dass das nur ein unglücklicher Ausrutscher einer Aufnahme ist, die nie das Licht der Welt hätte erblicken sollen. Sie ist wie ein schwarzes Loch, dass das Licht der Welt in seinen Höllenschlund herabsaugt.

Zukunft passiert nicht zufällig - Kulturwissenschaftler Mark Schmitt
https://www.ardaudiothek.de/hoersaal/zukunft-passiert-nicht-zufaellig-kulturwissenschaftler-mark-schmitt/79166086
#Podcast #FürMasochisten

Gerechte Sprache ist moralische Pflicht - Sprachwiss. Anatol Stefanowitsch

In der aktuellen Rassismus-Debatte geht es ganz häufig auch um die Frage, wer was wie sagen darf - oder eben nicht. Die Forderung nach diskriminierungsfreier Sprache steht dem Vorwurf eines Redeverbots gegenüber. Das sorgt für Verunsicherung und Polarisierung

#Podcast #Vortrag #Sprache #Knigge
https://www.ardaudiothek.de/hoersaal/gerechte-sprache-ist-moralische-pflicht-sprachwiss-anatol-stefanowitsch/79382598

Höflich sein mit Sprache - Sprachwissenschaftlerin Tanja Ackermann

Es ist schon schwierig mit dem richtigen Ton: Was in Zürich oder Konstanz als höflich gilt, kann in Flensburg oder Berlin total umständlich wirken. Denn Höflichkeit ist regional sehr unterschiedlich - und sprachlich oft paradox: Manchmal sagen wir etwas ganz anderes als das, was wir meinen, um den richtigen Ton zu treffen. Ein Vortrag der Sprachwissenschaftlerin Tanja Ackermann.

#Podcast #Sprache #Psychologie #DLF #Hörsaal
https://www.ardaudiothek.de/hoersaal/hoeflich-sein-mit-sprache-sprachwissenschaftlerin-tanja-ackermann/79405860

Internetsucht, Psychiater Jan Kalbitzer

Die Diagnose "Internetsucht" gibt es offiziell erst seit 2018. Der Psychiater Jan Kalbitzer warnt in seinem Vortrag vor solchen - wie er sie nennt - "Modediagnosen", die seiner Meinung nach von einem fatalen Schubladen-Denken zeugen.

#Podcast #Psychologie #Internet #Sucht #Vortrag
https://www.ardaudiothek.de/hoersaal/internetsucht-psychiater-jan-kalbitzer/79963010
Ein schöner Text/Podcast über Die Linke

Täuschen und Enttäuschen - Die Linke in Berlin
https://www.nachdenkseiten.de/?p=64136

#Politik #DieLinke #Podcast #Berlin
Täuschen und Enttäuschen. Berliner Linkspartei findet S-Bahn-Zerschlagung unmöglich – und macht sie möglich
Hey fediverse, I'm quite new to the #podcast world and I'm wondering what app would be the best 🤔

I'm on #AntennaPod right now and well,it does what it should but I'm missing some comfort.

Any suggestions for me? thx 🙃🍻
 
"Das Personal, das sich in den letzten Jahrzehnten im Bundestag angesammelt hat,
ist primär Personal, dass sich dadurch 'rekrutiert' hat,
dass es übrig geblieben ist,
als dass es elitär aussortiert wurde."

Quelle: WR1089 LK: Aristoteles https://wrint.de/2020/05/28/wr1089-lk-aristoteles/
#Podcast #Politik #Geschichte #Gesellschaft
Digitale Tupperdosen: Die Datenlast der Smartphones
Das Handy zu verlieren ist für Viele eine Albtraumvorstellung. Kolumnistin Doris Anselm hat zwar nicht das ganze Gerät eingebüßt, aber jede Menge Daten, Chats und Erinnerungen. Jetzt staunt sie über die Auswirkungen – denn die sind nicht alle schlecht.
https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/hundert_sekunden_leben/202007/31/100-sekunden-leben-anselm-wetter-app-sucht.html
#Audio #Podcast #100Sekunden #Sucht #Digital
Bald kommt #Antennapod 2.0.0. Ich bin gespannt, was es neues gibt...
#Podcast #Fdroid
 

Hans-Insel - Der Schnaps-Whisky Krieg

Ein Krieg um Territorium muss nicht immer blutrünstig sein. Das zeigt das Beispiel der «Hans Insel» im arktischen Meer.

Die Souveränität über die Insel ist seit längerem umstritten. Sie wird sowohl von Dänemark, das das autonome Grönland außenpolitisch vertritt, als auch von Kanada beansprucht. Aus kanadischer Sicht gehört sie zur Region Qikiqtaaluk (Baffin) des Territoriums Nunavut, aus dänischer Sicht zum Distrikt Qaanaaq der grönländischen Kommune Avannaata. Als im Jahre 1973 die Grenze zwischen Grönland und Kanada vereinbart wurde, nahm man diese Insel aus und vertagte eine Entscheidung auf einen späteren Zeitpunkt. Offiziell existiert auf der Karte zu der Vereinbarung zwischen Dänemark und Kanada von 1973 (siehe Lagekarte) zwischen den Punkten 122 und 123, zwischen denen die Insel liegt, keine Grenze. (Wikipedia)

https://www.srf.ch/sendungen/100-sekunden-wissen/hans-insel
#Podcast #Wissen #Geschichte #Dänemark #Kanada

Cicero

Mal wieder eine tolle Podcast Folge

Thomas Brandt ist Sozialkundelehrer und erteilt mir Politikunterricht. In der dritten Stunde des Leistungskurses geht es um Marcus Tullius Cicero.
https://wrint.de/2020/07/16/wr1108-lk-cicero/
#Podcast #infonauten #Geschichte #Politik #Philosophie
WR1108 LK: Cicero

Körperliche Distanz: Warum uns Berührung fehlt

WDR 5 Quarks - Hintergrund. 16.07.2020.
10:18 Min.. Verfügbar bis 16.07.2025. WDR 5.


Abstand halten, Maske auf, kein Händeschütteln. Wir berühren uns immer seltener. Die Corona-Pandemie verändert unseren Alltag. Dabei sind Berührungen besonders wichtig für unser Wohlbefinden.

#Podcast #Corona #Psyhcologie
https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/quarks/hintergrund/audio-koerperliche-distanz-warum-uns-beruehrung-fehlt-100.html
Need a #software #recommendation: Can anyone recommend me a tool that allows recording of in- and outgoing #audio streams? Use case would be to record interview sessions. Setup shouldn't be too complicated. Would be great if it works on #Windows and #Linux.
#help #podcast #interview
 
Gerade habe ich mir das Debüt des neuen #Podcast „Lachend in die Kreissäge“ angehört.

Janosch und Jan von der #Band #LongDistanceCalling wollen in diesem Podcast zusammen mit ihren Gästen ausbreiten, welche Dinge in ihrem bzw. deren (Musiker-)Leben nicht so ganz nach Plan liefen.

Sympathischer Auftakt, scheint sehr unterhaltsam zu werden. Ich freu mich auf die nächste Folge!

https://lidkpodcast.podigee.io
 
Ein verdammt wichtiges Thema!

Gestern hatte ich eine Unterhaltung über die "Kollateralschäden" der Corona-Krise, in der mich jemand darauf aufmerksam gemacht hat, dass Suizide wahrscheinlich stark zunehmen werden, daher möchte ich hier eine Seite teilen, die über Suizid und Depressionen aufklärt:

https://www.frnd.de/

Ich bin durch dieses großartige Interview darauf aufmerksam geworden:
https://halbekatoffl.de/diana-doko-serbien-mazedonien/

[3 Achtet auf euch und auf die Menschen in eurer Umgebung. [3

#coronakrise #suizid #frnd #podcast #halbekatoffl


#Depression #Depressionen
Natürlich, da hast du 100% recht.

Der #ÖffentlicheRundfunk sollte IMHO zu #PublicMoneyPublic code verpflichtet sein! ... und sie könnten mal aufhören ständig Werbung für #Whatsapp zu machen: "Schreiben sie uns über Whatsapp" ...

Neuerdings kommt dann noch immer hinzu: "Sie können diese Sendung auch als #Podcast nachhören: z.B. über #Spotify "
Warum? Warum nicht: "Sie erhalten den Podcast über unsere Webseite?"
 
Mag jemand von euch einen neuen #Podcast über #Musik ?

Ich hab jetzt Igor Levit's Klavierspiel ein bisschen zugehört. Klassik ist nicht so meine Welt, aber ich finde, was er spielt und erklärt, gut und interessant. Sympathisch ist er mir auch. Mich amüsiert z.B. das Werkzeug, das bei Videos, die er hochlädt (Twitter, Youtube) oft hinter dem Klavier zu sehen ist. So als würde er in einem Hobbykeller vor sich hin klimpern, wenn er nicht grad in der Elphi Konzerte gibt.

Hier z.B.

Gefällt euch vielleicht auch, deshalb mal der Link zum neuen Podcast über Beethovens Sonaten:
Trailer: Igor Levits Klavierpodcast - 32 x Beethoven - Igor Levits Klavierpodcast - 32 x Beethoven | BR Podcast
#Klassik #Klavier #Beethoven #Sonate
 
Mag jemand von euch einen neuen #Podcast über #Musik ?

Ich hab jetzt Igor Levit's Klavierspiel ein bisschen zugehört. Klassik ist nicht so meine Welt, aber ich finde, was er spielt und erklärt, gut und interessant. Sympathisch ist er mir auch. Mich amüsiert z.B. das Werkzeug, das bei Videos, die er hochlädt (Twitter, Youtube) oft hinter dem Klavier zu sehen ist. So als würde er in einem Hobbykeller vor sich hin klimpern, wenn er nicht grad in der Elphi Konzerte gibt.

Hier z.B.

Gefällt euch vielleicht auch, deshalb mal der Link zum neuen Podcast über Beethovens Sonaten:
Trailer: Igor Levits Klavierpodcast - 32 x Beethoven - Igor Levits Klavierpodcast - 32 x Beethoven | BR Podcast
#Klassik #Klavier #Beethoven #Sonate
 
Liebe Leute, ich verstehe gut, dass ihr "die pösen Datensammler" umgehen wollt, aber, wenn ihr irgendwelche Links zu Dokumenten teilt, wie Podcasts mp3, ogg, opus, Dokumente wie PDFs oder andere Formate oder Videobeiträge, wie mp4, mkv oder mov und ihr meint, dass ihr nur den Direktlink auf das Medium verteilen müsst, dann ändert ihr nichts an der Situation, sondern verschlimmert sie nur.

Wenn jemand etwas kreiert und das ins Netz stellt, macht er das womöglich absichtlich oder unabsichtliche auf einer Plattform, die Daten sammelt. Wenn ihr diese Beiträge es wert findet zu teilen (aus welcher Motivation auch immer), dann sprecht den Autor des Werkes auf das Datensammeln an und bittet ihn freundlich (!) darum sein Vorgehen zu ändern und die Leser, Hörer oder Zuschauer entsprechend zu schützen, bzw nicht auszuspionieren. Wenn ihr das Wissen habt, dann informiert ihn über eventuelle Alternativen.

Und wenn ihr dann das nächste Mal etwas teilen wollt, dann fügt mindestens den richtigen Link auf die Webseite hinzu. Natürlich solltet ihr noch, eurer Überzeugung nach, dazu schreiben, ob etwas mit dieser Webseite nicht stimmt (Tracker, Schnüffler, usw) . So kann jeder Interessierte Leser eurer Beiträge darüber entscheiden, ob er die Webseite aufruft, oder nur den Deeplink nutzt.Auf diese Art wächst die Chance, dass ihr einen Mitstreiter bekommt.in eurem Bestreben das Netz datenschutzfreundlicher zu gestalten.

Respektiert andere und helft ihnen sich von den Perversionen des Netzes abzuwenden und stellt euch nicht auf die selbe Stufe derer, die ihr ablehnt.

#Datenschutz #Überwachung #Tracker #Autoren #Internet #Podcast
 

Quellennennung und Deeplinks z.B. Podcasts

Liebe Leute, ich verstehe gut, dass ihr "die pösen Datensammler" umgehen wollt, aber, wenn ihr irgendwelche Links zu Dokumenten teilt, wie Podcasts mp3, ogg, opus, Dokumente wie PDFs oder andere Formate oder Videobeiträge, wie mp4, mkv oder mov und ihr meint, dass ihr nur den Direktlink auf das Medium verteilen müsst, dann ändert ihr nichts an der Situation, sondern verschlimmert sie nur.

Wenn jemand etwas kreiert und das ins Netz stellt, macht er das womöglich absichtlich oder unabsichtliche auf einer Plattform, die Daten sammelt. Wenn ihr diese Beiträge es wert findet zu teilen (aus welcher Motivation auch immer), dann sprecht den Autor des Werkes auf das Datensammeln an und bittet ihn freundlich (!) darum sein Vorgehen zu ändern und die Leser, Hörer oder Zuschauer entsprechend zu schützen, bzw nicht auszuspionieren. Wenn ihr das Wissen habt, dann informiert ihn über eventuelle Alternativen.

Und wenn ihr dann das nächste Mal etwas teilen wollt, dann fügt mindestens den richtigen Link auf die Webseite hinzu. Natürlich solltet ihr noch, eurer Überzeugung nach, dazu schreiben, ob etwas mit dieser Webseite nicht stimmt (Tracker, Schnüffler, usw) . So kann jeder Interessierte Leser eurer Beiträge darüber entscheiden, ob er die Webseite aufruft, oder nur den Deeplink nutzt.Auf diese Art wächst die Chance, dass ihr einen Mitstreiter bekommt.in eurem Bestreben das Netz datenschutzfreundlicher zu gestalten.

Respektiert andere und helft ihnen sich von den Perversionen des Netzes abzuwenden und stellt euch nicht auf die selbe Stufe derer, die ihr ablehnt.

#Datenschutz #Überwachung #Tracker #Autoren #Internet #Podcast
Warum es gefährlich ist, den Streit um die diversen Ansätze für eine #Corona Tracking App zu einer Fachdebatte unter Techniknerds herunterzuspielen und warum wir jetzt verdammt genau hingucken müssen, wer da was zu welchem Zweck entwickelt:

Darüber habe ich mit @thsch & @monoxyd gesprochen 👇🎙️

#Rechtsbelehrung #Podcast

https://rechtsbelehrung.com/corona-app-rechtsbelehrung-76/
 
Kann jemand einen #Podcast auf Französisch empfehlen? Einen der unterhaltsam ist und sprachlich nicht zu schwierig? Um wieder ein wenig in die Sprache rein zu kommen.
 
Stefan Möller ist neugierig auf Kunden, die mit nachhaltigen Projekten Gutes tun und gleichzeitig damit auch Geld verdienen wollen. Er gibt im #Podcast mit @NormanGlaser Tipps, wie beides unsere Welt ein bisschen besser machen kann. #sharedichdrum

https://www.markenrebell.de/2018/08/22/steffan-moeller/
 
“One of the first executive decisions I had to make, was to bribe the minister of communication of the DRC.” - Fairphone Founder Bas van Abel takes us behind the scenes in our latest #podcast 👀😅
https://www.fairphone.com/en/2020/01/30/fairtalks-podcast-bas/
 
Die wichtigsten Saarländer
🤔
Dummschwätze #Podcast
https://pca.st/bvhkkn64
Bild/Foto
 
Schöne Doku :
Tom Waits – Scheitern als Kunstform

Zerknautschter Hut, knarzende Stimme und linkische Bewegungen – das sind die Markenzeichen von Tom Waits. Seine Songs erzählen von den Underdogs und Gescheiterten.
https://www.swr.de/swr2/musik-jazz-und-pop/Musik-Der-Musiker-Tom-Waits-Scheitern-als-Kunstform,swr2wissen-20191205-der-musiker-tom-waits-scheitern-als-kunstform-100.html

#musiker #musik #kunst #doku #podcast
Bild/Foto
 
Kennt ihr schon unseren #Podcast? Unter https://podcast.chaospott.de/ berichten wir einmal im Monat über Neuigkeiten vom @chaospott und Umgebung des #CCC. #c3e
 

Content warning: Podcasting, Halsabschneiderei, Startup-Drecksgedöns

 
Achso Leute, nachdem ich ja letztens überlegt habe wie andere Menschen Zeit finden zum #Podcast hören, habe ich nun endlich ein Slot gefunden in dem meine Ohren nicht bereits belegt sind mit Kopfhörern. Beim Kochen.

Also nu da ich ja Zeit gefunden habe, was könnt ihr denn empfehlen? Was sollte man sich mal anhören?
 
Medienkompetenz: Aus aktuellem Anlass sprachen wir mit Markus Beckedahl von @Netzpolitik über den Status von Facebook und digitale Bürgerrechte. Den neuen #Podcast gibt es im GLS Blog, bei iTunes, Spotify oder Anchor. Viel Spaß beim hören. #ShareDichDrum

https://blog.gls.de/podcast/gls-bank-podcast-folge-25-digitale-buergerrechte-facebook/
 
Wir waren zu Gast beim #Podcast von 3.Stock Record und haben uns ordentlich einen abgesabbelt. Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, wie wir zu Texten kommen, welche Visionen wir verfolgen und wer der größte Gärtner der Band ist, hört rein! 🎧 https://www.youtube.com/watch?v=BTTSn01vLq0
 
Software Freedom Podcast #1 on Day Against #DRM with Cory @doctorow@twitter.com. Topics: #ebooks with with DRM, making money as an artist without DRM, #security implications, and regulation of the "#IoT": https://fsfe.org/news/podcast/episode-1

#IDAD #softwarefreedom #podcast #freesoftware
Bild/Foto
 
Later posts Earlier posts