soc.hardwarepunk.de

Search

Items tagged with: Rechtsextremismus

24.11.2020 Deutschlandradio: Erneut Razzien bei NRW-Polizei - zehn Beamte suspendiert

Keine Woche ohne #Einzelfälle – #Polizeiproblem #Rechtsextremismus #NRW
 
24.11.2020 Deutschlandradio: Erneut Razzien bei NRW-Polizei - zehn Beamte suspendiert

Keine Woche ohne #Einzelfälle – #Polizeiproblem #Rechtsextremismus #NRW
 

Vorwürfe gegen Polizei Magdeburg: Antisemitismus, ganz normal


Quelle: taz.de

Es gibt mal wieder eine Untersuchung....

#rechtsextremismus #polizei #justiz #magdeburg #sachsen-anhalt #politik #stahlknecht
 

Vorwürfe gegen Polizei Magdeburg: Antisemitismus, ganz normal


Quelle: taz.de

Es gibt mal wieder eine Untersuchung....

#rechtsextremismus #polizei #justiz #magdeburg #sachsen-anhalt #politik #stahlknecht
 
#Rechtsextremismus beim #Verfassungsschutz

Vier Mitarbeiter unter Verdacht


Mitarbeiter des #NRW - Verfassungsschutzes sollen in #Chats rassistische #Hetze verbreitet haben. Die Personen seien zuständig für die #Beobachtung Rechtsextremer.
 
#Rechtsextremismus beim #Verfassungsschutz

Vier Mitarbeiter unter Verdacht


Mitarbeiter des #NRW - Verfassungsschutzes sollen in #Chats rassistische #Hetze verbreitet haben. Die Personen seien zuständig für die #Beobachtung Rechtsextremer.
 
Das Problem ist ein altbekanntes: zu viele Nazis in der Polizei. Die Lösung gestaltet sich jedoch schwierig. "Wenn wir alle Polizisten mit rechtsextremer Gesinnung entlassen würden, dann wären viele Polizeiwachen leider leer", so NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).
Ein neuer Ansatz sieht jetzt vor, 4000 Mitglieder der Antifa als Polizisten einzustellen. Laut Postillon besteht "eine wichtige Aufgabe der antifaschistischen Polizisten [...] darin, rechtsextreme Chatgruppen ihrer Kollegen zu unterwandern und dort mit linken Parolen, Karl-Marx-Memes und Stalin-Bildern dagegenzuhalten."
Im täglichen Dienst sollen laut dem ausgesprochen seriösen Magazin immer Antifa- und Nazi-Polizisten paarweise Streife fahren und sich so gegenseitig in Schach halten.

http://www.der-postillon.com/2020/09/antifazei.html

#Polizei #Rechtsextremismus #antifa #derPostillon #satire
 
Das Problem ist ein altbekanntes: zu viele Nazis in der Polizei. Die Lösung gestaltet sich jedoch schwierig. "Wenn wir alle Polizisten mit rechtsextremer Gesinnung entlassen würden, dann wären viele Polizeiwachen leider leer", so NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).
Ein neuer Ansatz sieht jetzt vor, 4000 Mitglieder der Antifa als Polizisten einzustellen. Laut Postillon besteht "eine wichtige Aufgabe der antifaschistischen Polizisten [...] darin, rechtsextreme Chatgruppen ihrer Kollegen zu unterwandern und dort mit linken Parolen, Karl-Marx-Memes und Stalin-Bildern dagegenzuhalten."
Im täglichen Dienst sollen laut dem ausgesprochen seriösen Magazin immer Antifa- und Nazi-Polizisten paarweise Streife fahren und sich so gegenseitig in Schach halten.

http://www.der-postillon.com/2020/09/antifazei.html

#Polizei #Rechtsextremismus #antifa #derPostillon #satire
 

Bitte unauffällig bleiben!


Die Landespartei rät ihren Mitgliedern, radikale Positionen zu verschweigen, um Waffenscheine und Jobperspektiven nicht zu verlieren. http://www.taz.de/Niedersaechsische-AfD-auf-Rechtskurs/!5711357/
#taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Verfassungsschutz #AfD #Niedersachsen #Waffen #Rechtsextremismus
 

Bitte unauffällig bleiben!


Die Landespartei rät ihren Mitgliedern, radikale Positionen zu verschweigen, um Waffenscheine und Jobperspektiven nicht zu verlieren. http://www.taz.de/Niedersaechsische-AfD-auf-Rechtskurs/!5711357/
#taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Verfassungsschutz #AfD #Niedersachsen #Waffen #Rechtsextremismus
 

Sonderberater zu Oury Jalloh kritisieren Polizei | DW | 28.08.2020


Fehler bei Polizei und Justiz, aber keine neuen Ermittlungsansätze. Das sagt der der Abschlussbericht der Sonderberater zum Fall des vor 15 Jahren in einer Polizeizelle verbrannten Asylbewerbers.
Sonderberater zu Oury Jalloh kritisieren Polizei | DW | 28.08.2020
#OuryJalloh #Dessau #Rassismus #Sonderberater #Magdeburg #Rechtsextremismus
 

Sonderberater zu Oury Jalloh kritisieren Polizei | DW | 28.08.2020


Fehler bei Polizei und Justiz, aber keine neuen Ermittlungsansätze. Das sagt der der Abschlussbericht der Sonderberater zum Fall des vor 15 Jahren in einer Polizeizelle verbrannten Asylbewerbers.
Sonderberater zu Oury Jalloh kritisieren Polizei | DW | 28.08.2020
#OuryJalloh #Dessau #Rassismus #Sonderberater #Magdeburg #Rechtsextremismus
 

Bröckeln bei der AfD


Nach #Kalbitz wird nun auch der Bundestagsabgeordnete Frank #Pasemann ausgeschlossen. Gegen Kalbitz wird weiter ermittelt, Gauland rügt seinen Kollegen. http://www.taz.de/Rechtsextremer-Fluegel/!5708707/
#taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Rechtsextremismus #Der #Flügel #Andreas #Kalbitz #Alexander #Gauland #Parteiausschluss

Schwerpunkt: AfD
 

Skandal um Berliner Staatsanwalt - "Keine Sorge, ich bin selbst AfD-Wähler"


Quelle: ntv.de, bdk/dpa

"Dem Bericht zufolge hat der Verdächtige P. in einem abgehörten Gespräch davon berichtet, dass ihm der Leiter der Berliner Staatsschutzabteilung, ein Staatsanwalt, während eines Verhörs gesagt habe, er solle sich keine Sorgen machen, er sei selbst AfD-Wähler. Auch der ermittelnde Staatsanwalt soll von dieser Aussage gewusst haben. Mit dem Fall betraute Polizisten haben diese Information demnach nicht an ihre Vorgesetzten weitergegeben."


Keine Gefahr, hier gibt es nichts zu sehen, bitte weitergen... *augenroll

#rechtsextremismus #justiz #berlin #polizei #staatsanwaltschaft #afd
 

Skandal um Berliner Staatsanwalt - "Keine Sorge, ich bin selbst AfD-Wähler"


Quelle: ntv.de, bdk/dpa

"Dem Bericht zufolge hat der Verdächtige P. in einem abgehörten Gespräch davon berichtet, dass ihm der Leiter der Berliner Staatsschutzabteilung, ein Staatsanwalt, während eines Verhörs gesagt habe, er solle sich keine Sorgen machen, er sei selbst AfD-Wähler. Auch der ermittelnde Staatsanwalt soll von dieser Aussage gewusst haben. Mit dem Fall betraute Polizisten haben diese Information demnach nicht an ihre Vorgesetzten weitergegeben."


Keine Gefahr, hier gibt es nichts zu sehen, bitte weitergen... *augenroll

#rechtsextremismus #justiz #berlin #polizei #staatsanwaltschaft #afd
 
#Rechtsextremismus
Die Freilassung von Tatverdächtigen, die in Erfurt drei Männer aus Guinea bei einem Angriff teilweise schwer verletzt haben, stößt auf Unverständnis. Das Auschwitz Komitee spricht von einem „inakzeptablem“ Vorgang und fordert ein Verbot der Partei "Der dritte Weg".
https://www.migazin.de/2020/08/04/nach-angriff-verbot-der-weg/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=MiGLETTER
Nach brutalem Angriff Verbot von „Der dritte Weg“ gefordert

MiGAZIN: Rassismus: Nach brutalem Angriff Verbot von "Der dritte Weg" gefordert (Redaktion)

 
#Rechtsextremismus
Die Freilassung von Tatverdächtigen, die in Erfurt drei Männer aus Guinea bei einem Angriff teilweise schwer verletzt haben, stößt auf Unverständnis. Das Auschwitz Komitee spricht von einem „inakzeptablem“ Vorgang und fordert ein Verbot der Partei "Der dritte Weg".
https://www.migazin.de/2020/08/04/nach-angriff-verbot-der-weg/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=MiGLETTER
Nach brutalem Angriff Verbot von „Der dritte Weg“ gefordert

MiGAZIN: Rassismus: Nach brutalem Angriff Verbot von "Der dritte Weg" gefordert (Redaktion)

 

Schwerverletzter nach Angriff in Erfurt | DW | 01.08.2020


Drei Männer aus Afrika wurden in der thüringischen Landeshauptstadt von einer Gruppe Deutscher attackiert. Die Polizei spricht von einem "fremdenfeindlichen Übergriff". Das Landeskriminalamt ermittelt.
Schwerverletzter nach Angriff in Erfurt | DW | 01.08.2020
#Erfurt #Angriff #Rassismus #Guinea #Rechtsextremismus #Fremdenfeindlichkeit
 

Schwerverletzter nach Angriff in Erfurt | DW | 01.08.2020


Drei Männer aus Afrika wurden in der thüringischen Landeshauptstadt von einer Gruppe Deutscher attackiert. Die Polizei spricht von einem "fremdenfeindlichen Übergriff". Das Landeskriminalamt ermittelt.
Schwerverletzter nach Angriff in Erfurt | DW | 01.08.2020
#Erfurt #Angriff #Rassismus #Guinea #Rechtsextremismus #Fremdenfeindlichkeit
 

Rechtsextremismus in Deutschland: Festnahme wegen rechter Hetze


Bei Ermittlungegen gegen die „Goyim Partei Deutschland“ wurden zwei Männer festgenommen. Sie sollen die rechtsextremistische Vereinigung angeführt haben.
Rechtsextremismus in Deutschland: Festnahme wegen rechter Hetze
#Rechtsextremismus #Antisemitismus #Hetze #Bundesanwaltschaft #Deutschland #Politik
 

Rechtsextremismus in Deutschland: Festnahme wegen rechter Hetze


Bei Ermittlungegen gegen die „Goyim Partei Deutschland“ wurden zwei Männer festgenommen. Sie sollen die rechtsextremistische Vereinigung angeführt haben.
Rechtsextremismus in Deutschland: Festnahme wegen rechter Hetze
#Rechtsextremismus #Antisemitismus #Hetze #Bundesanwaltschaft #Deutschland #Politik
 
Hallo Frau Wehrbeauftragte @EvaHoegl. Zur Sinnhaftigkeit ihres Vorschlags, Wehrpflicht wieder einzuführen, um gegen #Neonazis / #Rechtsextremismus in der #Bundeswehr vorzugehen hier kleine Erinnerung aus Zeiten der Wehrpflicht für Sie. Waren Sie nicht Mitglied im #NSU-UA? #SPD
Katharina König-Preuss (Twitter)

 
Hallo Frau Wehrbeauftragte @EvaHoegl. Zur Sinnhaftigkeit ihres Vorschlags, Wehrpflicht wieder einzuführen, um gegen #Neonazis / #Rechtsextremismus in der #Bundeswehr vorzugehen hier kleine Erinnerung aus Zeiten der Wehrpflicht für Sie. Waren Sie nicht Mitglied im #NSU-UA? #SPD
Katharina König-Preuss (Twitter)

 

Brandenburger Verfassungsschutz stellt AfD unter Beobachtung | DW | 15.06.2020


Der Brandenburger Verfassungsschutz stellt die gesamte AfD im Land unter Beobachtung. Das sei nach längerer Prüfung geschehen, teilte das Innenministerium in Potsdam auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.
Brandenburger Verfassungsschutz stellt AfD unter Beobachtung | DW | 15.06.2020
#AfD #Verfassungsschutz #Brandenburg #Beobachtung #AlternativefürDeutschland #Rechtsextremismus #AndreasKalbitz
 

Brandenburger Verfassungsschutz stellt AfD unter Beobachtung | DW | 15.06.2020


Der Brandenburger Verfassungsschutz stellt die gesamte AfD im Land unter Beobachtung. Das sei nach längerer Prüfung geschehen, teilte das Innenministerium in Potsdam auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.
Brandenburger Verfassungsschutz stellt AfD unter Beobachtung | DW | 15.06.2020
#AfD #Verfassungsschutz #Brandenburg #Beobachtung #AlternativefürDeutschland #Rechtsextremismus #AndreasKalbitz
 

Demonstrationen in London: „Patrioten“ gegen „Antirassisten“


Neben „Black Lives Matter“ marschieren rechtsextreme „Denkmalschützer“ im Regierungsviertel auf. Die Bilanz: 100 Festnahmen und 15 Verletzte.
Demonstrationen in London: „Patrioten“ gegen „Antirassisten“
#Großbritannien #BlackLivesMatter #Rechtsextremismus #London #PolizeigewaltundRassismus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

Demonstrationen in London: „Patrioten“ gegen „Antirassisten“


Neben „Black Lives Matter“ marschieren rechtsextreme „Denkmalschützer“ im Regierungsviertel auf. Die Bilanz: 100 Festnahmen und 15 Verletzte.
Demonstrationen in London: „Patrioten“ gegen „Antirassisten“
#Großbritannien #BlackLivesMatter #Rechtsextremismus #London #PolizeigewaltundRassismus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Stoff-Hakenkreuze, Drohbriefe, verdächtige Substanzen im Briefkasten: In Halle häuften sich zuletzt antisemitische Vorfälle. Es gibt viele offene Fragen - aber auch erste Ermittlungserfolge.
Stoff-Hakenkreuze, Drohbriefe, weißes Pulver: Antisemitismus in Halle - DER SPIEGEL - Panorama
#Panorama #Justiz #HalleSaale #Antisemitismus #JudeninDeutschland #Rechtsextremismus #Polizei #Judentum
 
Stoff-Hakenkreuze, Drohbriefe, verdächtige Substanzen im Briefkasten: In Halle häuften sich zuletzt antisemitische Vorfälle. Es gibt viele offene Fragen - aber auch erste Ermittlungserfolge.
Stoff-Hakenkreuze, Drohbriefe, weißes Pulver: Antisemitismus in Halle - DER SPIEGEL - Panorama
#Panorama #Justiz #HalleSaale #Antisemitismus #JudeninDeutschland #Rechtsextremismus #Polizei #Judentum
 

Reservisten als rechtsextreme Prepper: Vorbereitung auf den „Rassenkrieg“


Bundeswehr-Reservisten bildeten eine rechtsextreme Preppergruppe. Ein Mitglied war aktuell in einem Corona-Krisenstab in Sachsen-Anhalt eingesetzt.
Reservisten als rechtsextreme Prepper: Vorbereitung auf den „Rassenkrieg“
#Reservisten #Bundeswehr #Prepper #Rechtsextremismus #AlternativefürDeutschland #Waffen #Rassismus #Deutschland #Politik
 
Later posts Earlier posts